altoetting_fotolia_74713892_mrgb
IHK in der Region

IHK-Geschäftsstelle Mühldorf

Ihre IHK: Stark vor Ort!

Sie haben Fragen zur Ausbildung, zur Existenzgründung oder zu Weiterbildungsmöglichkeiten? Nehmen Sie Kontakt zur Geschäftsstelle in Mühldorf auf. Unser Team hilft Ihnen gerne auch bei weiteren Fragen zum Thema Wirtschaft in der Region.

Die Wirtschaft in der Region Altötting-Mühldorf ist geprägt von einem gesunden und lebendigen Branchenmix und Unternehmen unterschiedlichster Betriebsgrößen. Rund 14.600 Unternehmen mit ca. 80.000 Beschäftigten und 2.700 Auszubildenden sind Mitglied der IHK für München und Oberbayern. Betreut werden sie von der IHK-Geschäftsstelle in Mühldorf.

So erreichen Sie uns

IHK-Geschäftsstelle Mühldorf
Töginger Str. 18d
84453 Mühldorf
Tel.: 08631 90178-0, Fax: 089 5116 81924

Flyer Geschäftsstelle Mühldorf

Anfahrtsplan zur Geschäftsstelle Mühldorf zum Download

Öffnungszeiten:
Mo - Do: 08:00 - 16:30 Uhr
Fr: 08:00 - 15:00 Uhr

IHK-Ehrenamt, das von der Geschäftsstelle Mühldorf betreut wird

Mitglieder des IHK-Regionalausschusses Altötting - Mühldorf

Zirkeltraining - Fit fürs Unternehmen

  • 22.09.2017 - 22.09.2017
  • Wirtschafts-Service-Zentrum Töging
  • hier anmelden

Dienstleistungskompass EU

  • 12.10.2017 - 12.08.2017
  • IHK-Geschäftsstelle Mühldorf
  • hier anmelden

IHK-Konferenz Schienenverkehr

Zukunftsforum Handel Region Mühldorf

  • 09.11.2017 - 09.11.2017
  • IHK-Geschäftsstelle Mühldorf
  • hier anmelden

Zoll für Einsteiger

  • 21.11.2017 - 21.11.2017
  • IHK-Geschäftsstelle Mühldorf
  • hier anmelden

Kostenlose Beratung für Existenzgründer

Herbert Prost

Tel. 08631 90178-10

Fax 089 5116 81923

herbert.prost@muenchen.ihk.de

img_3

Erfolgreiche Integration von Geflüchteten

Die Veranstaltungsreihe "Erfolgreiche Integration von Geflüchteten in Ausbildung" des IHK-Integrationsteams machte jetzt in Mühldorf Station. Rund 40 Ausbilder, Unternehmer, Berufschullehrer und Vertreter von Agentur für Arbeit und Jobcenter informierten sich in der IHK-Geschäftsstelle über Unterstützungsangebote bei der Integration. Neben praktischen Tipps zur Sprachförderung standen Netzwerken und Austausch im Mittelpunkt.

weiterlesen