Steuersätze international und national

Umsatzsteuersätze

Welche Umsatzsteuersätze gelten in Deutschland und in der EU für Lieferungen und Dienstleistungen?

Was zu beachten ist!

In Deutschland beträgt der Umsatzsteuersatz gem. § 12 Umsatzsteuergesetz 19 Prozent. Auf bestimmte Lieferungen und sonstige Leistungen ermäßigt sich dieser Satz auf 7 Prozent.

Ein Merkblatt erläutert Ihnen die Steuersätze in allen EU-Mitgliedstaaten. In einer Übersicht der EU-Kommission finden Sie die Umsatzsteuersätze der Mitgliedstaaten mit ausführlichen Informationen über die ermäßigten Umsatzsteuersätze und Informationen zur Entwicklung der Umsatzsteuersätze.

Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat detaillierte Informationen zum ermäßigten Steuersatz in Deutschland und zum Steuersatz sogenannter Kombinationsartikel veröffentlicht. Besonderheiten ergeben sich bei Pflanzen und Hörbüchern.

Saunaleistungen sind seit 1. Juli 2015 mit dem Regelsteuersatz zu versteuern. Das BMF hat sich zur Aufteilung eines Gesamtentgeltes für Übernachtungsleistungen und Saunanutzung geäußert. In einer Verfügung des Bayerischen Landesamts für Steuern (BayLfSt) zu Saunaleistungen in Schwimmbädern werden weitere Details dargestellt.