Steuern

Veranstaltungen

Hier werden Sie über unsere aktuellen Veranstaltungen zu Steuern und Finanzen informiert:

Aktuelle Veranstaltungen zu Steuern und Finanzen

Von den steuerlichen Rahmenbedingungen bis zu Hinweisen für die praktische Umsetzung

Das Webinar findet statt am 21.11.2017 von 16:00 - 17:00 Uhr.

Anmeldung erwünscht bis: 20.11.2017

Die IHK für München und Oberbayern lädt im Rahmen der Initiative "Pack ma's digital" zu einem Webinar ein.

Ob digitale Betriebsprüfung, E-Bilanz, GoBD oder Beleg- und Datenarchivierung – Unternehmen sind erheblich mit bürokratischen Anforderungen an Dokumentation und Kontrolle belastet. Die digitalen Zugriffsmöglichkeiten der Finanzverwaltung nehmen immer weiter zu. Insbesondere auf elektronische Außenprüfungen müssen die Betriebe vorbereitet sein. Welche gesetzlichen Vorgaben sind zu beachten? Welche Informationen verlangt die Finanzverwaltung? Welche Lösungstrends zur praktischen Umsetzung zeichnen sich hier ab?

Diese Aspekte sollen in unserem Webinar beleuchtet werden. Der Schwerpunkt der Betrachtung liegt dabei auf kleinen und mittelständischen Unternehmen. Das Webinar richtet sich insbesondere an Mitarbeiter und Unternehmensverantwortliche aus den Bereichen Steuern, Rechnungswesen und Recht.

Franz-Xaver Betz und Dr. Martin Panek, beide im Bayerischen Landesamt für Steuern im Bereich Betriebsprüfung tätig, erläutern, welche Unterlagen die Finanzverwaltung im Rahmen von elektronischen Außenprüfungen benötigt.

Martin Clemens (Referatsleiter Steuern und Finanzen) und Bernhard Kux (Referent für Informations- und Kommunikationswirtschaft)‎ von der IHK für München und Oberbayern führen durch die Veranstaltung.

Die Teilnehmer können über das Kommentarfeld aktiv am Webinar teilnehmen und ihre Fragen (auch schon vorab) stellen. Im Rahmen des Webinars wird auf ausgewählte Fragen der Teilnehmer eingegangen.

Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei. Eine vorherige Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine automatische Eingangsbestätigung. Diese zeigt Ihnen, dass die Anmeldung erfolgreich war.

In der Anmeldebestätigung, die etwas später erfolgt, erhalten Sie u.a. den Link zur Internetseite, auf der Sie das Webinar sehen können. Sie müssen sich dort nicht anmelden, sondern können sofort anonym am Webinar teilnehmen.

Technische Voraussetzungen:

  • Browser (wenn es nicht funktioniert: JavaScript aktivieren)
  • Internetverbindung mit mind. 2 Mbit
  • Lautsprecher einschalten

Die Teilnahme am Webinar ist auch über mobile Geräte (z.B. Handy) möglich.

Hier finden Sie den Programminhalt und können sich anmelden.