Kaufmännische Berufe

Buchhändler / -in

Buchhändler und Buchhändlerinnen kaufen, verkaufen und präsentieren Bücher, Zeitschriften, elektronische und andere Medien. Dabei beraten sie Kunden und übernehmen Organisationsaufgaben.

Buchhändler führen kundenorientierte Informations-, Beratungs- und Verkaufsgespräche zu buchhändlerischen Produkten und Dienstleistungen durch. Sie organisieren den Warennachbezug anhand der Warenwirtschaftsdaten und wirken bei Marketing- und Verkaufsförderungsmaßnahmen mit. Sie arbeiten vorwiegend im Bucheinzelhandel, in Verlagen, in Antiquariaten, im Buchzwischenhandel sowie im Versandbuchhandel und in Online-Shops.

Die Ausbildungsdauer beträgt gemäß Ausbildungsordnung drei Jahre.

Informationen zur Zwischen- und Abschlussprüfung