Europa und EU

Tschechien

Sie sind schon auf dem tschechischen Markt tätig oder möchten Geschäftsbeziehungen zu Tschechien aufbauen. Hier finden Sie Informationen und weiterführende Links.

Lieferantenverzeichnis Tschechien: Neue Geschäftschancen für deutsche Unternehmen

In dem von der Deutsch-Tschechischen Industrie- und Handelskammer (DTIHK) erstellten "Lieferantenverzeichnis Tschechien 2017/2018" präsentieren sich ‎mehr als 170 tschechische Unternehmen aus insgesamt 32 Branchen, die eine Zusammenarbeit ‎mit deutschen Unternehmen anstreben.

Das Verzeichnis bietet Ihnen eine ‎Übersicht der deutschen Ansprechpartner in den Unternehmen, das jeweilige Tätigkeitsfeld sowie ‎Profile der gesuchten Geschäftspartner in Deutschland. Dazu können Sie schnell und ‎unkompliziert die Kontaktdaten aller Unternehmen übersichtlich mit QR-Code einscannen. ‎

Außerdem bietet Ihnen die Publikation einen Überblick über die wirtschaftsrechtlichen ‎Rahmenbedingungen in Tschechien sowie relevante Wirtschaftszahlen. Das ‎Verzeichnis soll Ihnen den Einstieg in den tschechischen Markt erleichtern, kann jedoch keine ‎Geschäftspartnervermittlung ersetzen, die auf Ihre Produkte und Bedürfnisse zugeschnitten ist. ‎

Das Lieferantenverzeichnis kann gegen eine Schutzgebühr von 40,-- EUR, inklusive ‎Versand nach Deutschland, bestellt werden. (Einige kostenlose Exemplare des Verzeichnisses stehen ‎Ihnen in der IHK zur Verfügung. Wenden Sie sich dazu an Petra Henke.‎)

Wenn Sie mehr über die Dienstleistungen im Bereich der Markterschließung in Tschechien ‎erfahren möchten, setzen Sie sich bitte mit der DTIHK persönlich in Kontakt.
Homepage DTIHK / Bestellmöglichkeit.