Digitale Ausbildungsmessen

21_51_007_firstweek_ausbildungsmesse_1920x1136
© IHK/Ideenmühle

Live-Veranstaltungen sind derzeit nicht möglich - aber digitale Ausbildungsmessen bieten gute Möglchkeiten, sich virtuell über das Ausbildungsangebot für 2021 zu informieren.

FirstWeek - Ausbildungsmesse vom 22. bis 26. Feburar 2021

Auch die IHK Ist mit einem digtitalen Messestand auf der "FirstWeek" vertreten. Die Integrationsberatung, Bildungsberatung und AusbildungsScouts präsentieren dort gemeinsam ihre Beratungsangebote rund um das Thema Ausbildung.

Am Freitag, 26. Februar gibt es am IHK-Messestand zusätzlich einen VideoChat mit einem IHK AusbildungsScout. Ab 11 Uhr wird die Ausbildung zum/zur Industrie-Isolierer/-in vorgestellt. Ihr könnt live Fragen stellen und erfahren, wie die Ausbildung so abläuft. Hier geht es zur Anmeldung.

Die "FirstWeek"wird vom Referat für Arbeit und Wirtschaft der Landeshauptstadt München in Kooperation mit der IHK für München und Oberbayern organisiert und ist eine weitere Möglichkeit, sich über das aktuelle Ausbildungsplatzangebot im Raum München zu informieren.

Ausbildungsbörse München am 19. März 2021

Auch die branchenübergreifende Ausbildungs- und Studienplatzbörse, die von der Agentur für Arbeit München organisiert wird, findet digital statt. Schüler*innen können sich von 9 bis 17 Uhr auf der Ausbildungsbörse München an digitalen Messeständen über das aktuelle Angebot an Praktikums- und Ausbildungsstellen informieren. Auch hier ist die IHK München als Kooperationpartner dabei und steht für Fragen rund um das Thema Ausbildung zur Verfügung.

Weitere Infos zur "Ausbildungsbörse gibt es hier

"Ausbildungsroas" - digitale Ausbildungsmesse für den Landkreis Traunstein

Am Freitag, 7. Mai 2021, haben auch die Schüler*innen im Landkreis Traunstein die Möglichkeit, sich über eine Vielzahl von Ausbildungsberufen in der Region Chiemgau zu informieren, und direkten Kontakt zu den Betrieben bzw. Ausbildern herzustellen. Auf der Ausbildungsoas können von 9 bis 17 Uhr die digitalen Messestände besucht werden. Auch die IHK für München und Oberbayern ist hier präsent.