Digitale Kompetenzen

Machen Sie sich fit für Ihre Digitalisierung!

Kostenfreie Zugänge zu den Google Career Certificates ‎

Nur knapp 40 % unserer Mitgliedsunternehmen sieht sich digital gut aufgestellt. Um nachhaltig die Chancen der Digitalisierung zu nutzen, brauchen Unternehmen digital kompetente Mitarbeiter. Und hier besteht Aufholbedarf: Für die Stärkung der digitalen Kompetenz braucht es zielführende Kooperationen und niederschwellige Angebote.

Die IHK für München und Oberbayern hat sich aus diesem Grund mit der Google Zukunftswerkstatt zusammengeschlossen. Gemeinsames Ziel ist, Unternehmen und Privatpersonen bei der Digitalisierung zu unterstützen.

Im Zuge dieser Initiative bietet die Google Zukunftswerkstatt IHK-Mitgliedern kostenfreie Online-Zugänge zu IT-Fortbildungen an. Diese Google Career Certificates sind als Fortbildungsprogramm Teil des Pact for Skills der Europäischen Kommission.

Verbessern Sie Ihre Chancen in der Digitalisierung und bilden Sie sich über die Google Career Certificates in einem von vier zukunftsweisenden Digitalthemen weiter:

● IT Support (Deutsch und Englisch)
● UX Design (Englisch)
● Data Analytics (Englisch)
● Project Management (Englisch)

IHK-Kunden, insbesondere kleine und mittlere Unternehmen und ihre Mitarbeiter, die ihre Digitalkompetenzen ausbauen wollen, sind eingeladen, sich für die Teilnahme an einem der kostenlosen Kurse bei der IHK anzumelden.

Interesse an einem Kurs der Google Career Certificates?

Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an packmasdigital@muenchen.ihk.de

Bitte geben Sie dabei zu jedem Teilnehmer folgende Infos an:

  • Vor- & Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Titel des Online-Kurses

Die Kurse werden auf der Plattform Coursera angeboten. Hierzu stellt Ihnen die IHK für München und Oberbayern kostenfreie Zugänge zur Verfügung und verwaltet diese.

Start der Google Career Certificates

Die Teilnehmer haben nach ihrer Anmeldung über die IHK für München und Oberbayern ab Juni 2021 die Möglichkeit, einen Kurs zu beginnen und 3- 6 Monate Zeit, um diesen abzuschließen. Der Zugang zum Kursportal endet am 15. Dezember 2021. Der Aufwand pro Kurs beläuft sich auf ca. 110 Stunden. Die Onlinekurse werden großteils in Englisch angeboten.

Alles Wichtige auf einen Blick:

1. An wen richtet sich das Angebot?

  • IHK-Kunden, insbesondere Soloselbstständige, kleine und mittlere Unternehmen und deren Mitarbeiter, die ihre Digitalkompetenzen ausbauen wollen
  • Azubis
  • Studierende
  • Job-Suchende
  • Junge Menschen, die ins Berufsleben starten reserviert
  • Menschen mit speziellen Bedürfnissen
  • Menschen in besonderen Lebenssituationen

2. Wer kann sich bewerben?

  • Einzelpersonen
  • Unternehmen, deren Mitarbeiter sich digital weiterbilden möchten

3. Wie kann ich mich bewerben?

Wir melden uns dann mit weiteren Informationen bei Ihnen.

Weitere bedarfsgerechte Lehrgänge und Seminare finden Sie auch unter wis.ihk.de