21.09.2016

Die IHK auf der Gründermesse Bits & Pretzels ‎

herz_startup_1

Die IHK Startup Unit bietet auf der diesjährigen Gründermesse Bits & Pretzels Beratung aus erster Hand. Von Crowdfunding über Förder­programme bis hin zu Vertriebsstrategien – Gründer und Gründungsinteressierte können mit IHK-Experten und Vertretern der Gründerszene zu vielfältigen Themen ins Gespräch kommen. Die stündlich wechselnden Diskussionsrunden finden dabei rund um die blaue Startup Couch statt.

Beratung und Networking rund um die blaue Startup Couch

Die Angebote der IHK Startup Unit auf der Bits & Pretzels stehen allen interessierten Besuchern offen. Eine Themenübersicht ist auf der Website der IHK verfügbar.Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Parallel können auch Einzeltermine mit den IHK-Experten vereinbart werden.

„Eine lebendige Gründerszene ist für die erfolgreiche Entwicklung und Zukunftsfähigkeit unseres Wirtschaftsstandorts Bayern und natürlich für ganz Deutschland wichtiger denn je. Die Erfolgsstory der Bits & Pretzels zeigt, dass sehr viele Menschen mit dem Gedanken spielen, ein Startup zu gründen. Als IHK ist es uns ein wichtiges Anliegen, diese Startup-Kultur mit umfassenden Services und Beratungen aktiv zu fördern. Wir freuen uns deshalb, diese auf der Bits & Pretzels vorzustellen“, so Peter Driessen, Hauptgeschäftsführer der IHK für München und Oberbayern.

Die Bits & Pretzels findet am 25. und 26. September im Münchner ICM statt.

Der Stand L23 der IHK befindet sich im Lower Level.