14.10.2019 - Weilheim - Schongau

Erfolgreiche Azubis der IHK-Sommerprüfungen 2019 geehrt

beste_ihk_azubis_wms
© IHK

Die IHK-Regionalausschüsse Weilheim-Schongau und Landsberg am Lech haben die Absolventen der IHK-Sommerprüfungen 2019, die ihre Berufsausbildung in Betrieben aus einem der beiden Landkreise abgeschlossen haben, in einer Feierstunde geehrt.

IHK-Regionalausschüsse Weilheim-Schongau und Landsberg am Lech zeichnen Prüfungsbeste aus

beste_ihk_azubis_ll_wms
© IHK

Besonders die Leistungen der 54 Prüfungsbesten aus beiden Landkreisen, die ihre Ausbildung mit einem Notendurchschnitt von 1,4 und besser beendet haben, wurden gewürdigt.

Prüfungsbester im Landkreis Weilheim-Schongau ist Andres Blaschke aus Burgheim, ausgebildeter Biologielaborant bei Roche Diagnostics in Penzberg. Prüfungsbeste im Landkreis Landsberg am Lech sind Anna-Lena Wirth aus Egling an der Paar und Felix Ludwig aus Vilgertshofen. Anna-Lena Wirth hat bei GS Elektromedizinische Systeme in Kaufering den Beruf der Industriekauffrau erlernt. Der Vilgertshofener Felix Ludwig hat sich bei Dittel Messtechnik in Landsberg zum Elektroniker für Geräte und Systeme ausbilden lassen.

In beiden Landkreisen haben im Sommer insgesamt 451 junge Erwachsene ihre IHK-Ab­schlussprüfung bestanden. Geprüft wurde in 56 Berufen. Unter den Absolventen sind 262 aus dem Landkreis Weilheim-Schongau und 189 aus dem Landkreis Landsberg. Zur Feier kamen rund 330 Gäste, unter ihnen auch viele Vertreter der Berufsschulen. Klaus Bauer, Vorsitzender des IHK-Regionalausschusses Weilheim-Schongau gratulierte den jungen Erwachsenen ebenso wie der Vorsitzende des IHK-Regional­ausschusses Landsberg am Lech Reinhard Häckl, Weilheim-Schongaus Landrätin Andrea Jochner-Weiß (CSU), Landtagsmitglied Harald Kühn (CSU) sowie viele Freunde, Verwandte und Ausbilder und Prüfer aus den Unternehmen.

„Heute feiern wir den erfolgreichen Abschluss Ihrer dualen Berufsausbildung. Sie haben damit einen ersten Meilenstein in Ihrer beruflichen Laufbahn erreicht. Sie haben Mut bewiesen, sich Unsicherheiten und Herausforderungen gestellt. Mit großem Erfolg haben Sie Ihre Prüfungen bestanden und können stolz auf das Geleistete sein. Sie haben Kenntnisse und Fertigkeiten erworben, mit denen sich Ihnen eine großartige Perspektive bietet. Dafür gebührt Ihnen ein großer Applaus“, beglückwünschte Klaus Bauer, Vorsitzender des gastgebenden IHK-Regionalausschusses Weilheim-Schongau, die Absolventen. Er ermutigte die jungen Erwachsenen dazu, jetzt vor allem den Blick in die Zukunft zu richten. Bauer dankte allen Ausbildern, den Berufsschulen und IHK-Prüfern für ihr Engagement in der Berufsausbildung.

Folgende 14 Prüfungsbeste sind auf dem Gruppenbild Beste WMS zu sehen.

  • Andreas Blaschke aus Burgheim, Biologielaborant bei der Roche Diagnostics GmbH in Penzberg
  • Florian Johannes Deichslberger aus Oberau, Chemikant bei der Roche Diagnostics GmbH in Penzberg
  • Sabrina Halmbacher aus Peiting, Chemielaborantin bei der Roche Diagnostics GmbH in Penzberg
  • Eva Maria Höck aus Bad Kohlrub, Biologielaborantin bei der Roche Diagnostics GmbH in Penzberg
  • Jasmin Holzmann aus Schongau, Industriekauffrau bei Hanes Global Supply Chain Germany GmbH in Schongau
  • Christina Maria Immersperger aus Huglfing, Biologielaborantin bei der Roche Diagnostics GmbH in Penzberg
  • Eva Maria Höck aus Bad Kohlrub, Biologielaborantin bei der Roche Diagnostics GmbH in Penzberg
  • Thomas Lugmair aus Gaißach, Elektroniker für Betriebstechnik bei der Roche Diagnostics GmbH in Penzberg
  • Franziska Mayr aus Hofheim, Chemielaborantin bei der Roche Diagnostics GmbH in Penzberg
  • Jakob Mayr aus Böbing, Elektroniker für Betriebstechnik bei der UPM GmbH in Schongau
  • Jonas Rangnick aus Weilheim, Industriekaufmann bei der Bremicker Verkehrstechnik GmbH in Weilheim
  • Magdalena Theresa Reindl aus Oberhausen, Biologielaborantin bei der Roche Diagnostics GmbH in Penzberg
  • Maximilian Schnitzlbaumer aus Bad Heilbrunn, Chemielaborant bei der Roche Diagnostics GmbH in Penzberg
  • Max Willberger aus Peißenberg, Elektroniker für Geräte und Systeme bei der Agfa-Gevaert HealthCare GmbH in Peißenberg

Bildunterschriften

© IHK / IHK-Abschlussfeier am 9. Oktober 2019 in der Mehrzweckhalle in Wessobrunn;
13 Prüfungsbeste aus dem Landkreis Weilheim-Schongau freuen sich über ihren Abschluss.

© IHK / Großes Gruppenbild: IHK-Abschlussfeier am 9. Oktober 2019 in der Mehrzweckhalle in Wessobrunn; 18 Prüfungsbeste aus dem Landkreis Landsberg am Lech oben auf der Bühne und
14 Prüfungsbeste aus dem Landkreis Weilheim-Schongau unterhalb der Bühne. Oben ganz links: Klaus Bauer und Reinhard Häckl, Vorsitzende der IHK-Regionalausschüsse Weilheim-Schongau und Landsberg am Lech; oben ganz rechts: Andrea Jochner-Weiß und Harald Kühn