24.11.2017 - Miesbach

Bayerischer Exportpreis geht nach Valley

byipr090_exportpreis04_data_m_sheet_klein
© sl-pictures.de

Die Firma data M Sheet Metal Solutions, Spezialist für Softwareentwicklung und Ingenieursdienstleistungen in der blechverarbeitenden Industrie, hat den Bayerischen Exportpreis in der Kategorie „Dienstleistung“ gewonnen. Den Preis, der dieses Jahr zum 11. Mal vergeben wurde, überreich­ten auf einem Festakt Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) und
Peter Driessen, Hauptgeschäftsführer der IHK für München und Oberbayern. Die in Valley ansässige Data M Sheet Metal Solutions, 1987 als Spin-off der Techni­schen Universität München gegründet, beschäftigt heute 29 Mitarbeiter. Sämtliche Softwareprodukte des Unternehmens werden in Oberbayern entwickelt. Der Exportanteil liegt bei 85 Prozent.

Weltweit erfolgreich mit Software für die blechverarbeitende Industrie

„Mit ihrer technischen Fachkompetenz und einem Dienstleistungsportfolio, das passgenau auf die Bedürfnisse der metallverarbeitenden Industrie zugeschnitten ist, überzeugt data M Sheet Metal Solutions weltweit Kunden in den unter­schiedlichsten Märkten. Das Unternehmen ist damit beispielhaft für die Innovationskraft und internationale Leistungsfähigkeit unseres Mittelstands“, gratuliert auch Petra Reindl, Vorsitzende des IHK-Regionalausschusses Miesbach, dem Preisträger zu seiner Auszeichnung.

Der Bayerische Exportpreis in der Kategorie „Industrie“ ging an Mehling & Wiesmann aus Lohr in Unterfranken, in der Kategorie „Handel“ an Ground Zero aus Egmating und in der Kategorie „Handwerk“ an Kristallturm aus Lenggries. Seit 2007 prämiert der Bayerische Exportpreis Firmen mit bis zu 50 Vollzeitmitarbeitern, die den Schritt auf die Weltmärkte erfolgreich gemeistert haben. In diesem Jahr hatten sich 66 Unternehmen dafür beworben. Der Exportpreis ist eine Gemeinschaftsinitiative des Bayerischen Wirtschafts­ministeriums, des Bayerischen Industrie- und Handelskammertags (BIHK), der Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Handwerkskammern und von Bayern International.