Rund um die Fortbildungsprüfung

Zweitschriften für Prüfungsdokumente

Sollten Sie Ihr IHK-Zeugnis, Ihre IHK-Bescheinigung oder Ihren IHK-Schulungsnachweis verloren haben oder wurde diese/s/r zerstört, kann Ihnen auf Antrag eine Zweitschrift ausgestellt werden. Gleiches gilt im Falle einer Namensänderung aufgrund Adoption oder nach dem Transsexuellengesetz (TSG).

In diesem Merkblatt finden Sie Informationen, wie Sie eine Zweitschrift Ihrer Prüfungsdokumente beantragen und welche Angaben wir hierzu benötigen.

Nutzen Sie diese Formular um die Zweitschrift zu beantragen.