Fortbildungsprüfung

Geprüfte /r Barmeister /-in

Egal, ob selbstständig tätig oder in einer Einrichtung, die über eine Bar gehobenen Niveaus verfügt, angestellt: Der Barmeister als Fach- und Führungskraft muss über den Kundenkontakt hinaus zahlreiche organisatorische und verwaltende Aufgaben übernehmen.
Der Abschluss Geprüfter Barmeister baut auf den Kenntnissen, Fertigkeiten und Fähigkeiten eines/einer Geprüften Barmixers/-in auf.

Nähere Informationen finden Sie in der Prüfungsvorschrift- bzw. -verordnung der Barmeister.

Im Rahmenplan finden Informationen zum Inhalt und Umfang der Prüfung.

In dem Merkblatt finden Sie Informationen zu Prüfungsinhalten, Zugangs­voraussetzungen, Ansprechpartnern und Anbietern von Vorbereitungskursen.

Den ausgefülltenZulassungsantrag können Sie, zusammen mit den erforderlichen Nachweisen, gerne per E-Mail einreichen.

Den Link zur Strukturierung und Hilfsmittelliste (WBQ) finden Sie im Downloadbereich rechts oben auf dieser Seite.