"Neues Berufsbild im Bereich Facility Management"

Fachkraft für Gebäudemanagement (Arbeitstitel)

Allgemeines

Führende Unternehmen der Facility Management Industrie (Nutzer und Dienstleister) haben festgestellt, dass dringend Fachkräfte mit übergreifenden Fertigkeiten, Fähigkeiten und Kenntnissen, in verschiedenen Gewerken benötigt werden. Sie sollen an der Schnittstelle zwischen technischen sowie kaufmännischen Tätigkeiten eingesetzt werden. Mit ihrem technischen Verständnis können sie die Aufgaben erfassen, Spezialisten einplanen und deren Arbeiten im Rahmen der Leistungserbringung bewerten und dokumentieren. So können sie als Allrounder den allgemeinen Gebäudebetrieb sicherstellen.

Ein neuer Ausbildungsberuf zur „Fachkraft für Gebäudemanagement“ (Arbeitstitel) soll entsprechende Kompetenzen enthalten, welche dem neuen Beruf einen allgemeinen Überblick über den Betrieb und das ganzheitliche Management eines Gebäudes vermitteln.

Die Präsentationen und den bereits erarbeiteten Entwurf finden Sie rechts auf dieser Seite.