Karriere bei der IHK

Die IHK als Arbeitgeber

karriere_bei_der_ihk_einstieg

Es gibt viele gute Gründe, bei der IHK für München und Oberbayern zu arbeiten. Hier erfahren Sie mehr.

Inhaltsnavigation

Engagieren Sie sich fachlich und persönlich ‎

Durch den Austausch mit Unternehmern und politischen Akteuren erweitern Sie spielend Ihr Know-how und Ihr Netzwerk. In unseren internen Projektgruppen treffen Sie auf Kolleginnen und Kollegen mit unterschiedlicher fachlicher Expertise. Hier bekommen und geben Sie wichtige Impulse. Zusätzlich können Sie sich innerhalb der IHK-Organisation auf vielen Ebenen einbringen.

In Entwicklungs- und Jahresgesprächen erhalten Sie konstruktives Feedback von Ihrer Führungskraft. Durch gezielte Personalentwicklungsmaßnahmen bleiben Sie auf der Höhe der Zeit.

Zurück zur Übersicht

Ihr Einsatz

Mit Ihrem Engagement tragen Sie entscheidend zum Erfolg der Arbeit der IHK bei. Sie zeichnen sich durch Ihre fachliche Expertise und Ihre Ideen aus, außerdem schätzen Sie besonders:

Serviceorientierung und Unternehmergeist: Sie legen Wert darauf, Kunden und Partnern freundlich, aufmerksam und unterstützend zu begegnen, und beweisen verantwortliches, unternehmerisches Denken im Sinne unseres Leitbilds.

Teamgeist: Sie arbeiten gern partizipativ und halten Netzwerken für selbstverständlich.

Motivation: Sie finden es spannend, an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft zu wirken, und lassen sich von einem sinnstiftenden Betätigungsfeld inspirieren.

Social Media & Co: Sie sind aufgeschlossen für digitale Formen der Zusammenarbeit.

Zurück zur Übersicht

Gute Gründe, bei uns zu arbeiten

Am Puls der Zeit: Sinnstiftende Tätigkeit und vielfältige Aufgaben nah am gesellschaftspolitischen Geschehen.

Raum für Ideen: Persönliche und fachliche Entwicklung durch aktive Mitwirkung und Wertorientierung in einer zukunftsfähigen Institution in der Größe eines Mittelständlers.

Persönlich und vielfältig: Entwickeln von Ideen für und aus der Region durch breites Expertenwissen in heterogenen Teams.

Bodenständige Institution: Attraktive Sozialleistungen und die Sicherheit eines öffentlich rechtlichen Arbeitgebers.

Nah am Geschehen: Gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Zurück zur Übersicht

Ihre Vorteile auf einen Blick

Als öffentlich-rechtlicher Arbeitgeber bieten wir Ihnen Kontinuität und gleichermaßen Raum für Ideen. Freuen Sie sich außerdem über:

  • Finanzielle Pluspunkte: Neben einem Fixgehalt, einem 13. Monatsgehalt und Urlaubsgeld genießen Sie bei uns eine attraktive betriebliche Altersvorsorge. Zusätzlich können Sie im Rahmen der Entgeltumwandlung privat vorsorgen. Ergänzend gewähren wir vermögenswirksame Leistungen.
  • Flexibles Arbeiten und Urlaub: Wir bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten im Rahmen unserer gleitenden Arbeitszeit Ihre Arbeit bei uns flexibel und familienfreundlich zu gestalten. Neben dem Jahresurlaub (28 Tage, ab 3. Jahr 29 und ab 6. Jahr 30 Tage) gelten als arbeitsfreie Tage Heiligabend, Silvester und Faschingsdienstag-Nachmittag.
  • Seminare und Weiterbildung: Wir stehen für Aus- und Weiterbildung – profitieren Sie von einem breiten Angebot an Seminaren mit methodischem, fachlichem und persönlichem Bezug. Auch bei berufsbegleitenden Weiterbildungsmaßnahmen unterstützen wir Sie gern.
  • Mobilität: Wir bieten Ihnen die Möglichkeit für den Bezug eines Jobtickets mit der MVV oder der Deutschen Bahn.
  • Gutes Arbeitsklima: Das Miteinander fördern wir durch Gemeinschaftsangebote wie unsere Fußballturniere, den Firmenlauf, Skifreizeiten, die Weihnachtsfeier und andere Teamevents. Für (gemeinsames) soziales Engagement gewähren wir Teil-Freistellungen.
  • Weitere Vorzüge: Eine moderne und offene Arbeitsumgebung erwartet Sie. Am Standort München können Sie unser Mitarbeiterrestaurant besuchen. An den Standorten in Ingolstadt, Mühldorf, Rosenheim und Weilheim bieten wir Ihnen Restaurant-Tickets.

Zurück zur Übersicht

Onboarding - Unsere Verantwortung!

Nachdem Sie unser Wunschkandidat geworden sind, beginnen wir mit den Vorbereitungen für Ihren erfolgreichen Start und informieren Sie über die nächsten Schritte. Durch die Auswahlgespräche kennen Sie bereits Ihre zukünftige Führungskraft und Ihre Personalreferentin. Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Ihren ersten Arbeitstag starten Sie gemeinsam mit weiteren neuen Kolleginnen und Kollegen in unserem Welcome-Kickoff. Ziel dieser Veranstaltung ist, Sie mit allen relevanten Informationen zu versorgen, die Ihnen Ihren Start bei uns erleichtern. Außerdem bietet Ihnen der Welcome-Kickoff eine erste Plattform zum abteilungsübergreifenden Netzwerken.

Im Anschluss heißt Sie Ihre Führungskraft Willkommen und begleitet Sie in Ihre neue Arbeitsumgebung, um Ihnen dort das Team und Ihren Paten vorzustellen. Ihr Pate fungiert als Ansprechpartner für alle operativen Fragen und begleitet Sie während des Onboardingprozesses. Mit Ihrer Führungskraft tauschen Sie sich über gegenseitige Erwartungen sowie Ihre zukünftigen Aufgaben aus. Beim gemeinsamen Mittagessen lernen Sie Ihre Kollegen besser kennen.

In den nächsten Wochen werden Sie sukzessive von unterschiedlichen KollegInnen und Ihrem Paten eingearbeitet. Außerdem erhalten Sie die Möglichkeit in relevanten Abteilungen zu hospitieren und interne Schulungen zu besuchen, um die IHK und ihr Aufgabenspektrum noch besser kennenzulernen.

Damit Sie wissen, wo Sie stehen, gibt Ihnen Ihre Führungskraft nach ca. drei Monaten ein erstes Zwischenfeedback. Zum Ende Ihrer Probezeit vereinbaren Sie mit Ihrer Führungskraft in einem konstruktiven Feedbackgespräch Ihre Ziele für den nächsten Beurteilungszeitraum. In einem weiteren Probezeit-Feedbackgespräch mit Ihrer Personalreferentin tauschen Sie sich zu allen Fragen des Arbeitsverhältnisses aus.

Einmal jährlich findet unser ganztätiger Welcome-Workshop in der IHK-Akademie in Westerham statt. Unsere Veranstaltung bietet Ihnen eine tolle Netzwerkplattform! Sie haben die Möglichkeit, noch mehr über die Aufgaben der IHK, unserer Selbstverständnis und unsere Rolle in aktuell politischen Fragestellungen von unserem Hauptgeschäftsführer zu erfahren.

Zurück zur Übersicht