Gewerblich-technische und graphische Ausbildungsberufe

Diese Termine sind für Ihre Prüfungen wichtig

Die Termine für die schriftlichen Zwischen- bzw. Abschlussprüfungen sind bundeseinheitlich festgelegt. Für die praktischen Prüfungen werden lediglich die Zeiträume angegeben. Das genaue Datum dafür erhalten Sie wenige Wochen vor dem ersten Prüfungstermin mit Ihrer persönlichen Einladung.

Diese Termine gelten für folgende Berufe:

  • Elektro- und Metallberufe
  • Fertigungsmechaniker/in
  • Fachkraft für Veranstaltungstechnik
  • Mechatroniker/in
  • Technische(r) Modellbauer/in
  • Technische(r) Produktdesigner/in
  • Technische(r) Systemplaner/in