Erfolgreich. Vernetzt. 2019

IHK Unternehmerinnentag

key_visual_600_x_400_px

Sichtbar werden und wachsen

Am 4. Juli 2019 ab 13 Uhr ist es wieder soweit! Wir laden herzlich ein zum IHK-Unternehmerinnentag 2019. Thema diesmal: „Sichtbar werden und wachsen“. In Vorträgen und in einem Barcamp arbeiten wir an Wachstumsstrategien für große wie kleinere Unternehmen. Welche Rolle spielen dabei die Sichtbarkeit und das Marketing? Was sind bewährte, aber auch neue Ansätze, um Unternehmen wachsen zu lassen? Was lässt sich von erfolgreichen Unternehmen lernen? Außerdem wieder im Programm: die beliebten Startup-Pitches. Drei Gründerinnen stellen ihre Gründungsidee vor. Und neu auf der Tagesordnung: drei Wachstumspitches, in denen Unternehmerinnen ihre Wachstumsstrategien vorstellen. Den humoristischen Abschluss übernimmt in diesem Jahr die Kölner Kabarettistin Vera Deckers. Freuen Sie sich weiterhin auf tolle Netzwerke.

Die Veranstaltung kostet 90 Euro (inkl. Mehrwertsteuer). Mitglieder der IHK-Facebook-Gruppe Unternehmerinnen.digital zahlen 70 Euro.

Begrüßung (13:30 - 13:45)

Keynote zum Thema ‎“Wie geht Marketing heute"? (13:45 - 14:30 Uhr)

Portrait Fränzi Kühne
© Tom Wagner Photography tomwagner.de Fränzi Kühne, Geschäftsführerin, Torben, Lucy und die gelbe Gefahr ‎GmbH

TLGG (Torben, Lucy und die gelbe Gefahr) ist die erste Social-Media-Agentur Deutschlands. Als Agentur fürs Digitale Business unterstützt sie seit 2008 Unternehmen bei der Positionierung im digitalen Zeitalter. Fränzi Kühne gehört zum Gründungsteam. Sie weiß genau, was Marketing in digitalen Zeiten leisten kann und muss, welche Wege erfolgversprechend sind und wie Kundinnen und Agentur den Weg gemeinsam gehen können.

Wachstum generieren – Inspirationen zum Mitnehmen (14:30 - 15:00 Uhr)

Drei Unternehmerinnen stellen im Stehtisch-Interview mit Susanne Rohrer ihre Wachstumskonzepte vor.

  • Monika Deck, stellvertretende Geschäftsführerin der Messe München GmbH
  • Christina Ramgraber, Geschäftsführerin, sira Kinderbetreuung gGmbH
  • Sonja Ziegltrum-Teubner, Geschäftsführerin, Bayerische Blumen Zentrale GmbH

Barcamp “Sichtbar werden und wachsen” – Session-Planung (15:00 - 15:45 Uhr)

Das ist ein Barcamp

Ein Barcamp ist eine Adhoc-Konferenz, also eine offene, spontane, interaktive Tagungsform. Die Inhalte und den Ablauf gestalten die Teilnehmerinnen selbst aktiv mit. Jede Teilnehmerin, die zum Schwerpunktthema „Sichtbar werden und wachsen“ mit den anderen Teilnehmerinnen Themen, Projekte und Herausforderungen diskutieren oder dazu informieren möchte, kann eine sogenannte Session anbieten. So gestaltet sich die Veranstaltung am Tag selbst und folgt keiner zuvor festgelegten Agenda. Man kann aktiv als Sessiongeberin oder passiv als Teilnehmerin beim Barcamp dabei. Ziel der Veranstaltung ist, dass jeder vom anderen etwas lernen kann.

Eine Session kann eine Präsentation, ein Vortrag, eine Diskussionsrunde, ein Erfahrungsaustausch, ein Workshop oder eine andere Aktivität sein. Ausgeschlossen sind Verkaufs- oder werbliche Angebote. Raum und Zeitpunkt werden bei der Sessionplanung festgelegt.

Diese Themen sind bei uns schon als Vorschläge eingelaufen:

  • Growth-Hacking – eine Wachstumsstrategie aus der amerikanischen Startup-Welt
  • Ideen zur visuellen Markenbildung – optisch punkten
  • Networking – mit mehr Vielfalt zu besseren Networking-Erfolgen
  • Social Media – mit Instagram den Kunden ansprechen
  • Fördermittel – bei der Wachstumsplanung von staatlicher Förderung profitieren

Pause‎ (15:45 - 16:45 Uhr)

Barcamp Runde 1‎‎ (16:15 - 16:45 Uhr)

Das Barcamp findet in zwei Runden à 45 Minuten statt. Geplant sind jeweils sieben parallel Einheiten. Zwischen den Runden ist eine viertelstündige Wechselpause vorgesehen.

Wechselpause (16:45 - 17:00 Uhr)

Barcamp Runde 2‎ (17:00 - 17:30 Uhr)

Pause‎ (17:30 - 18:00 Uhr)

Start-up Pitches (18:00 - 18:30 Uhr)

Ausklang mit der Kabarettistin Vera Deckers ‎(18:30 - 19:00)

presse_nightwash_gross
Vera Deckers, deutsche Kabarettistin

Die aus bekannten Fernsehformaten wie Nightwash, Quatsch Comedy Club oder Ottis Schlachthof bekannte Kabarettistin Vera Deckers nimmt sich für uns die alltägliche Kommunikation zwischen Männern und Frauen vor. Mit der ihr eigenen scharfen Beobachtungsgabe und ihrem wunderbaren Humor hält sie uns auf unterhaltsame Art den Spiegel vor.

Moderatorin: Susanne Rohrer

rohrer
Susanne Rohrer, Moderatorin, Journalistin, Sprecherin & Kabarettistin - Bayerischer Rundfunk

Die als Moderatorin des Bayerischen Rundfunks beliebte Susanne Rohrer moderiert den Unternehmerinnentag von Anbeginn an. Mit klarem Blick und umwerfendem Humor führt sie durch das Programm und setzt sich ein für die Sache der Frauen.

Impressionen aus dem Jahr 2018