Fortbildungsprüfung

Geprüfte /r Restaurantmeister /-in

Der Restaurantmeister ist der Inbegriff des Gastgebers. Er konzentriert sich vor allem darauf, dass sich die Gäste in allen Gasträumen, insbesondere im Restaurantbereich, wohl fühlen. Gleichzeitig behält er die betriebswirtschaftlichen Aspekte im Auge. Der Abschluss baut auf den Fertigkeiten und Kenntnissen einer/eines Restaurantfachfrau/-manns auf.

In dem Merkblatt finden Sie Informationen zu Prüfungsinhalten, Zugangs­voraussetzungen, Ansprechpartnern und Anbietern von Vorbereitungskursen. Den ausgefülltenZulassungsantrag können Sie, zusammen mit den erforderlichen Nachweisen, gerne per E-Mail einreichen.

Den Link zur Strukturierung und Hilfsmittelliste (WBQ) finden Sie im Downloadbereich rechts oben auf dieser Seite.