Fortbildungsprüfung

Geprüfte /r Berufspädagoge /-pädagogin

Ziel der Prüfung zum Geprüften Berufspädagogen ist der Nachweis von notwendigen Qualifikationen, um in Einrichtungen der betrieblichen und außerbetrieblichen Bildung neben der Organisation, der Planung und der Begleitung der Lernenden auch umfassende Managementfunktionen eigenständig und verantwortlich übernehmen zu können.

Der Geprüfte Berufspädagoge/die Geprüfte Berufspädagogin versteht nicht nur die Kernprozesse der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Als Spezialist für die Themen Aus- und Weiterbildung gestaltet er/sie konzeptionell, operativ und methodisch diesen Bereich.

In dem Merkblatt finden Sie Informationen zu Prüfungsinhalten, Zugangs­voraussetzungen, Ansprechpartnern und Anbietern von Vorbereitungskursen.

Den ausgefülltenZulassungsantrag können Sie, zusammen mit den erforderlichen Nachweisen, gerne per E-Mail einreichen.

Für den Themenvorschlag der Projektarbeit benutzen Sie bitte das Formblatt Themeneinreichung