Stellvertretender Hauptgeschäftsführer

Lebenslauf Dr. Manfred Gößl

Dr. Manfred Gößl ist stv. Hauptgeschäftsführer und Leiter der Abteilung "Zentrale Aufgaben und Grundsatzfragen" der IHK für München und Oberbayern.

Geb. am 8. August 1966 in Kösching (Oberbayern)

Verheiratet, ein Sohn

Studium & Promotion

  • 1985-1989: Studium der Betriebswirtschaft an der Fachhochschule Regensburg, Abschluss: Dipl.-Betriebswirt
  • 1989-1991: Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Bremen,
    Abschluss: Dipl.-Ökonom
  • 1992-1994: Promotionsstipendiat der Bremer Gesellschaft für Wirtschaftsforschung e. V.
  • 1996: Promotion zum Dr. rer. pol.

Berufstätigkeit

  • 1994-1997: Geschäftsführer des Instituts für Weltwirtschaft und Internationales Management der Universität Bremen
  • 1997-2000: IHK Nordschwarzwald in Pforzheim, Referatsleiter Außenwirtschaft, ab 1999 als Stv. Geschäftsführer zusätzlich Leiter Kunden-Service-Center und Assistent des Hauptgeschäftsführers
  • IHK für München und Oberbayern
    - 2000-2005: Leiter des Referats Westeuropa sowie des Euro Info Centre der IHK und
    Handwerkskammer für München und Oberbayern
    - 2001-2005: Stv. Geschäftsführer Außenwirtschaft
    - 2006-2010: Geschäftsführer Außenwirtschaft
    - 2008: Stv. Hauptgeschäftsführer
    - seit Juli 2010: Geschäftsführer „Zentrale Aufgaben und Grundsatzfragen“
  • Bayerischer Industrie- und Handelskammertag (BIHK)
    - 2006-2008: Koordinator
    - 2009-2013: Geschäftsführer des BIHK e. V.
  • BIHK Service GmbH
    - 2003-2005: Prokurist
    - seit 2006: Geschäftsführer

Mandate

  • Mitglied des Aufsichtsrats der Bayerischen Gesellschaft für Internationale
    Wirtschaftsbeziehungen mbH – Bayern International, München
    (seit September 2008)