Suchergebnis

Typ
Region
Ergebnisse 21 bis 30 von 134 für "Merkblätter"
Seite 3 von 14

Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR)

... Die Einnahmen-Überschuss-Rechnung (kurz: EÜR) ist als einfache Art gedacht, den laufendenGewinn eines Geschäftsjahres zu ermitteln. Auf dieser Seite werden im Überblick ausgewählte steuerliche Aspekte dargestellt. Im Fokus stehen hierbei gewerbliche ...

Sachkundeprüfung Finanzanlagenvermittler/-in und Honorar-Finanzanlageberater/-in

... Sie wollen als Finanzanlagenvermittler/-in oder als Honorar-Finanzanlageberater/-in tätig werden? Dann müssen Sie Ihre Sachkunde durch eine entsprechende Prüfung oder eine gleichgestellte Berufsqualifikation nachweisen. Die Sachkundeprüfung wird vor ...

Gründungsablauf und Rechtsformwahl

... Bei der Gründung Ihres Unternehmens sind nicht nur zahlreiche Formalitäten zu beachten. Es kommen zeitgleich viele Themen auf die GründerInnen zu: Wer muss wann welche Steuern zahlen? Welche Versicherungen gibt es, und wie hoch sind die jeweiligen ...

Abgrenzung Werkverträge und Arbeitnehmerüberlassung

... Beim Einsatz von Arbeitnehmern anderer Unternehmen im eigenen Betrieb im Rahmen von Werk- oder Dienstverträgen muss besonderes Augenmerk auf die Abgrenzung zu den eigenen Beschäftigten und zur Arbeitnehmerüberlassung gelegt werden. Wenn hier nicht ...

Beratung zu öffentlichen Fördermöglichkeiten der LfA und KfW

Die Finanzierungssprechtage können Sie monatlich

Einfuhr von Lebensmitteln

... Nach Deutschland eingeführte Lebensmittel müssen nicht nur dem Europäischen Lebensmittelrecht entsprechen, sondern auch dem deutschen Lebensmittelrecht. Der Importeur von Produkten wird als Hersteller dieser Waren angesehen und hat zu gewährleisten, ...

Scheinselbstständigkeit vermeiden

... Bin ich selbstständig oder nicht? Die Frage, ob sozialversicherungsrechtlich eine selbstständige Tätigkeit oder eine abhängige Beschäftigung vorliegt, ist kompliziert. Stellt sich heraus, dass ein Selbstständiger in Wahrheit abhängig beschäftigt ist ...

Minijobs: Wie geringfügige Beschäftigungsverhältnisse geregelt sind

Für die sogenannten 450-Euro-Minijobs oder kurzfristigen Minijobs gelten hinsichtlich der Sozialversicherung und der steuerlichen Behandlung eigene gesetzliche Regelungen. Wir informieren Sie, was zu beachten ist.

Checklisten, Links & Publikationen

... Sie wollen Ihr Unternehmen einem Nachfolger übergeben? Sie wollen im Rahmen einer Unternehmensnachfolge selbständig werden?Hier finden Sie Checklisten rund um die Betriebsübergabe. Die Unterlagen zur Unternehmensnachfolge und Unternehmensbewertung ...

Mindestlohn

... Inhaltsnavigation Für wen gilt das Mindestlohngesetz? Für wen gilt das Mindestlohngesetz? Kann ich den gesetzlichen Mindestlohn ausschließen? Kann ich den gesetzlichen Mindestlohn ausschließen? Was zählt zum Mindestlohn? Was zählt zum ...

Seite 3 von 14