Suchergebnis

Typ
Region
Ergebnisse 21 bis 30 von 176 für "Arbeitsrecht"
Seite 3 von 18

Mindestlohn

... Inhaltsnavigation Für wen gilt das Mindestlohngesetz? Für wen gilt das Mindestlohngesetz? Kann ich den gesetzlichen Mindestlohn ausschließen? Kann ich den gesetzlichen Mindestlohn ausschließen? Was zählt zum Mindestlohn? Was zählt zum ...

Arbeitszeit und das Arbeitszeitgesetz

... Das Arbeitszeitgesetz (ArbZG) enthält Regelungen zur täglichen Höchstarbeitszeit, zu Ruhepausen und Ruhezeiten, zu den Bedingungen von Nacht- und Schichtarbeit sowie zu den Ausnahmen vom grundsätzlichen Verbot der Sonn- und Feiertagsarbeit. Als ...

Anforderungen an Arbeitsstätten

Arbeitstätten müssen bestimmten Richtlinien entsprechen. Zuständig ist das Gewerbeaufsichtsamt. Was müssen Sie alles

Arbeitssicherheit und Unfallschutz - was müssen Sie beachten?

Arbeitsplätze müssen vom Arbeitgeber unfallsicher gestaltet werden. Was ist dafür zu

Krankmeldung

Husten, Schnupfen - keine seltenen Krankheiten in der kalten Jahreszeit. Wie ist die Krankmeldung geregelt?

Arbeitszeugnis verfassen

... Inhaltsnavigation Welche Arbeitnehmer haben Anspruch auf ein Arbeitszeugnis? Welche Arbeitnehmer haben Anspruch auf ein Arbeitszeugnis? Wann verjährt und verwirkt der Anspruch? Wann verjährt und verwirkt der Anspruch? Unterschiedlichen Arten: ...

Zukunftsprojekte entschlossen angehen

... Es läuft gut in Bayern, aber es könnte noch besser gehen – das war das Fazit eines Spitzengesprächs zwischen der IHK-Geschäftsführung und dem Landesvorstand der FDP Bayern am 8. August. Anlass des Termins: Im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 sucht ...

Datenschutz im Unternehmensalltag

... Inhaltsnavigation Mustertexte und Orientierungshilfen Datenschutz: Mustertexte und Orientierungshilfen Einsatz von Keylogger-Tools Einsatz von Keylogger-Tools Tipps für Unternehmer zur privaten Internetnutzung von Mitarbeitern IHK-Tipp für ...

Befristung von Arbeitnehmern - was ist zu beachten?

Arbeitnehmer erproben, Saisonspitzen überbrücken, Projekte stemmen, den Betrieb vorsichtig personell aufstocken - in all diesen Fällen kann eine Befristung helfen, sich nicht zu langfristig festlegen zu

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz AGG

auf Arbeitgeberseite zwei Personen anwesend sein. Im IHK-Merkblatt AGG im Arbeitsrecht finden Sie Hinweise zum arbeitsrechtlichen Teil des Allgemeinen

Seite 3 von 18