Brennerbahn ist vom 2. bis zum 8. August gesperrt

Traffic on Brennero highway crossing the Alps on summer day

Vom 2. bis zum 8. August ist die Brennerbahnstrecke wegen Bauarbeiten zwischen Brenner und Franzensfeste gesperrt. Dies hat auch Auswirkungen auf den Güterverkehr.

Auswirkungen der Sperrung

  • Die ROLA-Verbindungen Trient – Wörgl – Trient sind in diesem Zeitraum ersatzlos gestrichen.
  • Güterzugverbindungen über die Brennerachse ab/bis Verona werden umgeleitet oder fallen aus. Es ist mit längeren Fahrzeiten zu rechnen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig bei Ihrem Eisenbahnunternehmen.
  • Aufgrund der Schließung der Eisenbahnlinie ist allgemein mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen auf der Brennerautobahn zu rechnen. Es wird empfohlen, wo möglich, über Alternativrouten, z.B. über Tarvis, auszuweichen.
  • Das stärkere Verkehrsaufkommen betrifft auch den PKW-Verkehr.