IHK-Demografierechner Bayern

Analyse der Altersstruktur in Ihrem Unternehmen

Mit dem IHK-Demografierechner Bayern stellen die bayerischen IHKs Ihnen ein Instrument zur Verfügung, das die Auswirkungen des demografischen Wandels auf Ihr Unternehmen bewertet und transparent abbildet. Ermitteln Sie mit dem Demografierechner Bayern Altersstrukturen und Ersatzbedarfe für Ihr Unternehmen bis zum Jahr 2030 - einfach, schnell und kostenfrei.

Entwicklung der Altersstruktur? Wie wird die Altersstruktur in Ihrem Unternehmen 2020 oder 2030 aussehen?

Droht ein Fachkräftemangel? Muss Ihr Unternehmen in einzelnen Berufsgruppen einen personellen Engpass befürchten, wenn Mitarbeiter/innen altersbedingt ausscheiden?

Neubesetzung von Stellen? Wir groß ist das Angebot an Fachkräften zu dem Zeitpunkt, an dem Sie ausscheidende Mitarbeiter/innen ersetzen müssen?

Ihr Unternehmen im Vergleich? Unterscheidet sich die Altersstruktur Ihres Unternehmens von der anderer Betriebe in Ihrer Branche und Ihrer Region? Wenn ja – wie?

Wo könnten Engpässe auftreten? Bei welchen Berufsgruppen könnte es 2020 oder 2025 eng werden, wenn Sie Positionen neu besetzen müssen?

Der Demografierechner Bayern beantwortet Ihnen diese und ähnliche Fragen. Mit der interaktiven Online-Plattform können Sie schnell und einfach die gegenwärtige wie künftige Altersstruktur Ihres Betriebs analysieren und sie mit den Daten Ihrer Branche oder Region vergleichen.

Sie wollen mehr darüber erfahren, wie sich die Altersstruktur in Ihrem Unternehmen entwickeln wird? Dann wechseln Sie in die Detailversion der Plattform. Dort erhalten Sie umfassende Informationen über die Auswirkungen des demografischen Wandels auf Ihre Belegschaft.

Der Demografierechner ist ein kostenfreies Angebot der bayerischen Industrie- und Handelskammern. Weitere Informationen zum Demografierechner finden Sie in diesem Merkblatt.