Europawahl 2019

IHK-Positionen

Welche Wirtschaftspolitik erwarten sich die bayerischen Unternehmen aus Brüssel? Die IHK hat Position bezogen.

branchen_handel_logistik

Binnenmarkt vollenden

Der Europäische Binnenmarkt ist das Herzstück der Europäischen Union. Allerdings ist der EU-Binnenmarkt noch nicht vollendet und es geht nur schleppend voran. Dies muss sich ändern.

Zur IHK-Position
Roboter Industrie 4.0

Digitaler Binnenmarkt realisieren

Die EU braucht einen Binnenmarkt, der die digitale Transformation der Wirtschaft ebenso unterstützt wie er neue Geschäftsmodelle fördert. Unternehmen wie Anwender müssen digitale Lösungen optimal nutzen können.

Zur IHK-Position
Empty road and containers in harbor at sunset

Handelspolitik ausbauen

Die Anzahl von Handelsbarrieren nimmt in derzeit weltwirtschaftlich unruhigen Zeiten rapide zu. Dies stellt für exportorientierte Wirtschaftsregionen wie Bayern eine gefährliche Entwicklung dar.

Zur IHK-Position
finanzierung_fotolia_55775657

Besteuerung und Finanzierung

Im internationalen Standortwettbewerb spielen moderate Steuersätze und bürokratiearme Steuerregeln eine wichtige Rolle. Zudem braucht die europäische Wirtschaft für ihre vielseitigen Finanzierungsbedürfnisse stabile und widerstandsfähige Kreditinstitute.

Zur IHK-Position
verkehr_infrastruktur_oberbayern

Mobilität

Staukosten von jährlich rund 150 Milliarden Euro innerhalb der EU zeigen, dass erheblicher Investitionsbedarf in die Infrastruktur des europäischen Verkehrswegenetzes besteht und dringend Maßnahmen der Verkehrssteuerung ergriffen werden müssen.

Zur IHK-Position