Direktkandidaten aus dem Wahlkreis Rosenheim

Wer kandidiert im Wahlkreis Rosenheim für den 19. Deutschen Bundestag? Hier finden Sie die Kandidaten der aussichtsreichsten Parteien. Erfahren Sie, worauf sie ihren wirtschaftspolitisches Schwerpunkt legen.

DANIELA LUDWIG, MdB

CSU

*7. Juli 1975

Beruf: Juristin

Schwerpunktthemen:
Verkehrspolitik,
Tourismuspolitik

Wirtschaftspolitischer Leitsatz:
Tourismusstandort Deutschland stärken,
maßvoller Infrastrukturausbau,
starker Mittelstand

Ziele im Bundestag:
Mittelstand und Familienunternehmen als Rückgrat der Wirtschaft.

ABUZAR ERDOGAN

SPD

*28. Oktober 1993

Beruf: Jurist

Schwerpunktthemen:
Arbeit und Soziales,
Außenpolitik,
Jugendpolitik

Wirtschaftspolitischer Leitsatz:
Global denken, lokal handeln!

Ziele im Bundestag:
Schaffung von mehr bezahlbarem Wohnraum,
Bekämpfung des Missbrauchs von Leih- und Zeitarbeit,
Erhöhung der Mittel der sozialen Stadt

wk_222_gall
© Andreas Gregor

KORBINIAN GALL

Bündnis 90/Die Grünen

*8. April 1992

Beruf: Soziologiestudent

Schwerpunktthemen:
Verkehrspolitik,
Jugendpartizipation und offene Gesellschaft

Wirtschaftspolitischer Leitsatz:
Ökologie und Ökonomie sozial zu verbinden, ist die Chance unserer Generation.

Ziele im Bundestag:
Geringere Mehrwertsteuer auf Reparaturen,
Senkung des Wahlalters und
mehr Fahrradschnellwege

wk_222_misselhorn
©

Sebastian Misselhorn

Die Linke

*24. Oktober 1997

Beruf: Auszubildender Gesundheits- und Krankenpfleger

Schwerpunktthemen:
Erhalt der sozialen Marktwirtschaft und Regulierung des Marktes,
Ende der Zwei-Klassen Medizin,
Stärkung der regionalen Wirtschaft durch Förderung von urbaner Landwirtschaft und Genossenschaftsbanken

Wirtschaftspolitischer Leitsatz:
Wirtschaft sollte mehr sein als nur das Erzeugen von Profit.

Ziele im Bundestag:
Lobbyismus bekämpfen,
finanzielle Stärkung der Kommunen,
Privatisierungen eindämmen

wk_222_linnerer
© REINHOLD ASSINGER

MICHAEL LINNERER

FDP

*1. Januar 1980

Beruf:
Dipl.-Informatiker, Projektmanager, Consultant und Referent Audi Akademie
Ingolstadt

Schwerpunktthemen:
Wirtschaftspolitik,
Bildungspolitik,
Digitalisierung,
Industrie 4.0

Wirtschaftspolitischer Leitsatz:
Politik braucht Projektmanagement anstatt blinder Regelwut!

Ziele im Bundestag:
Bürokratieabbau,
Infrastrukturausbau im ländlichen Raum,
Steuerentlastungen

ANDREAS WINHART

AfD

*15.05.1983

Beruf: Dipl.-Betriebswirt (FH), Dipl.sc.pol.Univ (Diplom Politikwissenschaftler), tätig als Medizinprodukteberater

Schwerpunktthemen:
Wirtschaft,
Gesundheit

Wirtschaftspolitischer Leitsatz:
Die drei FFF: Fördern- (Leistung ) Fordern - Freiheit

Ziele im Bundestag:
Abbau von Bürokratie,
Förderung von Innovationen,
ethisch-gerechtes Gesundheitssystems