Film & TV

cinec & cinecAward

Vom 22. bis 24. September 2018 traf sich wieder die internationale Filmtechnikbranche in München. Im MOC fand die zukunftsweisende Fachmesse für Hersteller, Händler und Dienstleister aus dem Bereich Film, TV und Video-Industrie statt: die cinec. Präsentiert wurden neueste Entwicklungen für Filmschaffende aus dem gesamten Workflow von der Kreation bis zur Verwertung. 3.800 Besucher nutzten die drei Messetage für intensive Informationen, Kommunikation und Entscheidungen für zukunftsträchtige Investitionen. Erwartet wurden sie von 174 Ausstellern aus 20 Ländern. Somit zeigte sich einmal mehr: Die cinec zählt nach wie vor zu den wichtigsten Branchentreffs der Filmindustrie.

Der Höhepunkt war die feierliche Verleihung der cinecAwards im Kuppelsaal der Bayerischen Staatskanzlei am 23. September 2018. Die Awards werden für innovative Entwicklungen im Bereich der Filmtechnik alle zwei Jahre vergeben.

Ideeller Träger des Preises ist die Interessengemeinschaft CineTechnik Bayern e.V. (CTB), deren Geschäftsstelle die IHK für München und Oberbayern leitet. Detaillierte Infos zum cinecAward und der Interessengemeinschaft CineTechnik Bayer e.V. finden Sie unter www.cinetechnik-bayern.de

Weiterführende Infos zur Messe können Sie abrufen unter www.cinec.de. Diese wird ab 2019 in den jährlichen Turnus wechseln und das nächste Mal vom 21.-23. September 2019 stattfinden.

Das sind die Preisträger der cinecAwards 2018:

KategorieGewinner Produkt
Camera Support/GripFilmotechnic Remote SystemsRussian Arm Telescopic
Camera Support/GripPanther GmbHS-Type Dolly
Camera Technologycmotion GmbHcinefade
Camera TechnologyErnst Leitz Wetzlar GmbHPLATON 65MM CINEMA CAMERA SYSTEM
Camera TechnologyP+S TECHNIK GmbH FeinmechanikLensChecker mobile lens test projector
Lighting EngineeringDMG Lumiére by RoscoMIX - LED Light Panel
OpticsThales Las France SasOptimo Ultra 12X
Special AwardProduction ConceptMonitor Back Plates for Driving Cars
Special AwardInfinity Photo-Optical CompanySUFFOCATOR™