Hilfsmittel und Tools der IHK

Durchstarten im E-Commerce

E-Commerce Leitfaden

Der Verkauf von Waren und Dienstleistungen über das Internet wird für Händler immer wichtiger. In der Praxis zeigt sich jedoch, dass der Internet-Vertrieb häufig mit massiven Problemen verbunden ist. Viele Unternehmen lassen sich dadurch von einem Engagement im Internet abschrecken oder stellen ihre Aktivitäten entmutigt wieder ein. Aber auch erfolgreiche Online-Händler werden immer wieder mit neuen Herausforderungen und Trends konfrontiert und müssen ihre Prozesse kontinuierlich optimieren.

Der E-Commerce-Leitfaden der IHK München und Oberbayern gibt kompakt Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um den elektronischen Handel. Zu den Themenschwerpunkten gehören rechtliche Aspekte im E-Commerce, Shop-Systeme und Warenwirtschaft, die Bedeutung einer intelligenten Suchfunktion, neue Zahlungsverfahren und ein effizientes Risikomanagement, innovative Ansätze im Online-Marketing und auch der Bereich Internationalisierung über das Internet.

Ebenso werden neue Trends wie die elektronische Rechnungsabwicklung aufgegriffen und Möglichkeiten aufgezeigt, wie Online-Händler diese für sich nutzen können. Verdeutlicht werden die Inhalte durch Experten-Interviews, Fallbeispiele, Checklisten, Infoboxen, Grafiken und Tabellen sowie ein umfangreiches Glossar.

E-Commerce Canvas

Mit dem E-Commerce Canvas der IHK für München und Oberbayern können Sie sofort loslegen. Das Canvas ist Ihr perfektes Arbeitsmaterial, denn es hilft Ihnen, sich Ihr Geschäftsmodell genau und strukturiert anzusehen - egal, ob Sie schon einen Online-Shop betreiben oder damit durchstarten wollen.

Die richtige E-Commerce-Strategie im Mittelstand

Jeder Einzelhändler sollte entscheiden, ob und wie er sich im E-Commerce aufstellt. Allerdings existiert kein allgemeingültiges Patentrezept für die Wahl der „richtigen“ E-Commerce-Strategie: Der Ausgangspunkt muss stets die individuelle Situation des Händlers sein.

Eine Entscheidung für oder gegen ein E-Commerce-Engagement braucht eine solide Informationsgrundlage. An dieser Stelle setzt die vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie gemeinsam mit ibi research veröffentlichte Studie „E-Commerce-Strategien für den mittelständischen Einzelhandel“an.