Förderprogramme und weitere Infos

Güterverkehr

Der Hauptteil der in Deutschland zu befördernden Güter wird über die beiden Verkehrsträger Straße und Schiene abgewickelt. Beide Systeme arbeiten hier oft eng verbunden zusammen und schaffen hervorragende Synergieeffekte. Die IHK sieht diese beiden Verkehrsträger als entscheidende Faktoren in der Lieferkette.

Förderung eines Gleisanschlusses

Die Bundesregierung unterstützt die direkte Bahnverladung über einen firmeneigenen Gleisanschluss mit staatlichen Fördergeldern. Unternehmen mit einer nachgewiesenen Mindesttonnage erhalten so den Zugang zum öffentlichen Schienennetz.

Dadurch erhöht sich die Flexibilität der Unternehmen im Transportmarkt erheblich. Die Abhängigkeit durch die LKW-Bedienung reduziert sich zudem.

Ihr Unternehmen möchte einen Gleisanschluss? Wir beraten Sie hierzu gerne.