Wie kommen Sie zu Ihrem Geld?

Durchsetzung von Forderungen

Conceptual composition, man's hand holding a red souvenir clock, time is five to twelve, it is about the time or is it too late.
© krsmanovic / fotolia

Was kann ein Unternehmen tun, wenn der Schuldner nicht zahlt? Welche Schritte muss eine Unternehmen einleiten, wenn der Schuldner seinen Sitz im europäischen Ausland hat? Wie lange kann der Gläubiger seine Forderung geltend machen? Was muss der Gläubiger tun, um eine Verjährung der Forderung zu verhindern? Hier finden Sie Informationen zu Mahnverfahren, zur Forderungsdurchsetzung in der EU und zur Verjährung von Forderungen.

Jährlich gehen Millionenbeträge durch außer Acht gelassene Verjährungsfristen von Zahlungsansprüchen verloren. Ein wichtiger Stichtag ist hierbei der 31. Dezember eines jeden Jahres. Informieren Sie sich jetzt in unserem Merkblatt zur Verjährung von Forderungen.

Es klärt Fragen wie:

  • Wann verjährt eine Forderung?
  • Was kann ich tun, um die Verjährung zu verhindern?
  • Was unterbricht die Verjährung?
  • Was muss ich bei Verhandlungen mit dem Schuldner beachten?

Im täglichen Geschäftsverkehr wird eine Vielzahl von Verträgen geschlossen, aus denen Verpflichtungen entstehen wie z.B. die Bezahlung des Kaufpreises. Nach Ablauf einer gesetzlich festgelegten Frist kann der Schuldner jedoch die Zahlung verweigern. In der Praxis wirf diese zeitliche Grenze einige Fragen auf.