Unsere Veranstaltung am 7. Juli 2017 in München

IHK-Fachforum "Datenschutz-Grundverordnung - Ist Ihr Unternehmen bereit für die Reform?"

Ist mein Unternehmen bereit für die Datenschutz-Grundverordnung? Diese Frage werden aktuell wohl die wenigsten Unternehmer mit gutem Gewissen bejahen können. Denn im Zusammenhang mit der ab dem 25. Mai 2018 anwendbaren EU-Verordnung gibt es noch zahlreiche offene Fragen. Möglichst viele davon möchte die IHK für München und Oberbayern mit ihrem Fachforum „Datenschutz-Grundverordnung – Ist Ihr Unternehmen bereit für die Reform?“ am 7. Juli 2017 ab 13.30 Uhr im „Forum“ der IHK Akademie München beantworten.

Mit Michael Will (Leiter des Sachgebiets Datenschutz im Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr), Thomas Kranig (Präsident des Bayerischen Landesamtes für Datenschutzaufsicht) und Dr. Bernd Nauen (Geschäftsführer des Zentralverbands der deutschen Werbewirtschaft) informieren Sie hochkarätige Referenten über die neuesten Entwicklungen und Trends zum neuen Datenschutzrecht.

Michael Will, Leiter des Sachgebiets Datenschutz im Bayerischen Innenministerium, wird in unserem Fachforum über die aktuellen Entwicklungen im europäischen und deutschen Datenschutzrecht berichten. Hier gibt es noch zahlreiche Gesetzesänderungen, die in den nächsten Monaten anstehen und die große Auswirkungen auf die Arbeit der Unternehmen haben wird.

Thomas Kranig, Präsident des Bayerischen Landesamtes für Datenschutzaufsicht, stellt im Anschluss die nötigen Vorbereitungen auf das neue Datenschutzrecht dar und wird dabei auch die aus seiner Sicht wichtigsten To-dos und Handlungsempfehlungen für die Verantwortlichen in den Unternehmen aufzeigen.

Die Auswirkungen der Datenschutzgrundverordnung auf die Abläufe in Werbung und Marketing sind dann die Themen des Vortrags von Dr. Bernd Nauen, Geschäftsführer des Zentralverbands der deutschen Werbewirtschaft e.V. Denn gerade im Bereich der Werbung wird das neue Datenschutzrecht zu umfassenden Änderungen in den Unternehmensabläufen führen.

Im Anschluss an die Vorträge stehen die drei Referenten im Rahmen der Podiumsdiskussion auch für Fragen aus dem Publikum zur Verfügung.

Das Programm der Informationsveranstaltung mit Anmeldemöglichkeit finden Sie auf www.ihk-muenchen.de/fachforum-datenschutz. Der Teilnehmerpreis beträgt 110,00 EUR.