Merkblatt zu Zoll-, Außenwirtschafts- und Präferenzprüfungen

Zur Überprüfung der gesetzesgemäßen Abwicklung des Warenverkehrs hat der deutsche Zoll die Möglichkeit, Unternehmen einer behördlichen Prüfung zu unterziehen.

Das Merkblatt des Zollreferats der IHK München enthält:

  • Wissenswertes zum Verlauf der Prüfungen und zu möglichen Negativbefunden und Folgen
  • Handlungsempfehlungen zur Vermeidung von Fehlern im Warenverkehr

Zum Download: „Informationen zu Zollprüfungen, Außenwirtschaftsprüfungen und Präferenzprüfungen“