IHK Service

Messen weltweit – So können auch kleine und mittlere Unternehmen teilnehmen

infrastruktur_verkehr_energie_breitband
© David J. Engel

Sie unternehmen erste Schritte in neue Märkte, suchen neue Geschäftspartner oder Kunden? Das ‎Bayerische Messebeteiligungsprogramm hilft Ihnen dabei. Mittelstandsgerecht, 50 Termine ‎weltweit, zehn verschiedene ‎Branchen und ein Ziel: Ihr Exporterfolg. ‎

Termine 2020 (Auswahl)

MesseOrtDatum geplantDatum neu
(Verschiebung wegen COVID-19)
Branche
Asia WaterKuala Lumpur, Malaysia31.03.-02.04.202030.11.-02.12.2020Umwelt & Energie
CABSATDubai, VAE31.03.-02.04.202026.10.-28.10.2020Medien & Digitalwirtschaft
CMEFSchanghai, China09.04.-12.04.202019.10-22.10.2020Gesundheitswirtschaft
Congreso International de Agua, Saneamiento, Ambiente y Energías RenovablesCartagena, Kolumbien26.05.-28.05.2020findet virtuell statt
(erste Septemberwoche)
Umwelt & Energie
EXPOMEDMexiko-Stadt, Mexiko08.06.-10.06.202014.10.-16.10.2020Gesundheitswirtschaft
PROPAK AsiaBangkok, Thailand16.06.-19.06.202020.10.-23.10.2020Maschinen- und Anlagebau
PHARMMED EXPO CambodiaPhnom Penh, Kambodscha19.08.-21.08.202003.12.-05.12.2020Gesundheitswirtschaft
ENERGETABBielsko-Biala, Polen15.09.-17.09.2020 Umwelt & Energie
FAFGAInnsbruck, Österreich21.09.-24.09.2020 Hotel, Gastro & Food
EXPO CIHACMexiko-Stadt, Mexiko12.10.-14.10.202014.10.-16.10.2020Bauwirtschaft & Smart City
BioJapanYokohama, Japan14.10.-16.10.2020 Life Sciences
MEDICAL JAPANTokio, Japan14.10.-16.10.2020 Gesundheitswirtschaft
HYDROStraßburg, Frankreich26.10.-28.10.2020 Umwelt & Energie
Broadcast IndiaMumbai, Indien28.10.-30.10.2020 Medien- und Digitalwirtschaft
EcomondoRimini, Italien03.11.-06.11.2020 Umwelt & Energie
POLLUTECLyon, Frankreich01.12.-04.12.2020 Umwelt & Energie

Über das Programm

Das Bayerische Messebeteiligungsprogramm umfasst über 50 Auslandsmessen ‎weltweit ‎und ermöglicht Ihnen eine geförderte Messeteilnahme oder einen Messebesuch, der auf Ihre ‎Bedürfnisse zugeschnitten ist. ‎

Zusammen mit Bayern International organisieren die IHKs und Verbände in Bayern das ‎Messeprogramm für Auslandsmärkte, zu dem ‎Firmengemeinschaftsstände, Informationsstände, ‎Konferenzteilnahmen und Markterkundungsreisen gehören.

Das Bayerische ‎Messebeteiligungsprogramm wird durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und ‎Medien, Energie und Technologie finanziell gefördert.

Profitieren ‎Sie von einem kompetenten und ‎erfahrenen Team am Bayern-Stand, von professioneller Organisation und einer optimalen Platzierung ‎unter dem Motto „Made in Bavaria“, das ‎weltweit Aufmerksamkeit garantiert.‎

Die Standfläche können Sie individuell festlegen.

Das Bayerische Messebeteiligungsprogramm ermöglicht auch sehr kleinen Firmen, die keinen eigenen Messestand haben, auf großen Messen im Ausland auszustellen. Auslandsmessen sind eine gute Möglichkeit, erste Kontakte zu potenziellen Kunden und Lieferanten im Ausland zu finden. Auch langjährige Kontakte lassen sich gut über diese Plattform pflegen und intensivieren.

Nähere informationen erhalten Sie unter: www.bayern-international.de

Hannes Aurbach

Beratung Bayerisches Messebeteiligungsprogramm

+49 89 5116-0

info@muenchen.ihk.de