Bürokratieabbau in der EU

REFIT-Plattform: EU-Regeln vereinfachen, Verwaltungsaufwand abbauen

Unter dem Dach der REFIT-Plattform arbeiten 48 Sachverständige aus Wirtschaft, Zivilgesellschaft, Sozialpartnern, Wirtschafts- und Sozialausschuss, Ausschuss der Regionen und den Mitgliedstaaten zusammen.

Zum Abschluss der zweiten Sitzung der REFIT-Plattform hat Kommissions-Vizepräsident Frans Timmermans im Juli 2016 die ersten 18 Empfehlungen der Plattformmitglieder entgegengenommen. Diese enthalten Vorschläge, wie EU-Regeln vereinfacht und unnötiger Verwaltungsaufwand abgebaut werden können. Die vorgestellten Empfehlungen stützen sich inhaltlich auf die Beiträge der REFIT-Mitglieder sowie auf die Anregungen der Öffentlichkeit über das Online-Portal „Lighten the Load“.

Mehr finden Sie unter diesen Links:
REFIT-Plattform
Portal „Lighten the Load - Have your say“
REFIT-Programm