IHK-Aktionswoche Existenzgründung 2020

gruendung

Mach neu! Durchstarten auch in der Corona-Krise - bundesweite IHK-Aktionswoche zur Existenzgründung und für junge Unternehmen

Sie haben eine gute Idee? Sie wollen ein Unternehmen gründen? Ihre IHK hilft Ihnen als erster Ansprechpartner bei den ersten Schritten!

Die Corona-Krise stellt die Wirtschaft vor große Herausforderungen. Abstands- und Hygieneregeln sind umzusetzen, die Nachfrage ändert sich, Geschäftsmodelle stehen auf dem Prüfstand.

Für viele Unternehmen ist es auch eine Chance, bewährte Geschäftskonzepte zu hinterfragen und eventuell neu auszurichten. Und für viele Gründungswillige ist jetzt vielleicht genau die richtige Zeit gekommen, den Schritt ins eigene Unternehmen zu wagen!

Ihre IHK möchte Ihnen hierzu ein Angebot machen – ganz neutral und ohne gewerbliches Interesse. Wir helfen Ihnen beispielsweise bei der Erarbeitung eines Geschäftskonzeptes, bei der Vorbereitung auf das Gespräch mit Finanzierungspartnern, bei der Orientierung zu möglichen Förderungen und bei grundlegenden Themen wie Digitalisierung, Marketing, Steuern - als neutraler Ansprechpartner und ohne gewerbliches Interesse.

  • Trägt mein Geschäftsmodell mein Unternehmen über die nächsten Monate?
  • Wo muss ich nachjustieren oder umsteuern?
  • Wie münze ich sich ändernde Kundenbedürfnisse in Vorteile für mein Unternehmen/mein Gründungsvorhaben um?
  • Wie schaffe ich Innovationen in der Krise?
  • Wie nutze ich die Digitalisierung?

Besuchen Sie hierzu die IHK für München und Oberbayern im Rahmen der bundesweiten IHK-Aktionswoche Existenzgründung vom 16. bis 20. November 2020!

Das sind unsere Angebote für Sie:

  • Service-Telefon Existenzgründung unter 089 5116-2222:
    Wir stehen Ihnen als erster Ansprechpartner für Ihre Fragen zur Gründung und zu Ihrem Vorhaben zur Verfügung, rufen Sie uns einfach an. Unsere Servicezeiten:
    Montag bis Donnerstag von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Freitag bis 16.00 Uhr
  • Info-Veranstaltung "Erfolgreich Gründen":
    Die Veranstaltung bildet den idealen Einstieg in die Existenzgründung und bietet ein Informationspaket zu Themen wie Formalitäten, Förderung, Businessplan, Steuerüberblick, Rechtsformwahl und Sozialversicherung. Das kostenlose live-Webinar findet in der Aktionswoche statt am Donnerstag, 19. November. Buchen Sie am besten gleich hier Ihre Teilnahme!
  • Telefon-Sprechstunden in Oberbayern:
    Sie haben erste Informationen gesammelt und möchten sich zu Ihrem Vorhaben mit einem Gründungsexperten austauschen? Wählen Sie die passende Beratung für sich aus: in der Aktionswoche finden Sprechstunden statt in den Regionen südliches und östliches Oberbayern.
  • Gründen im Nebenerwerb - Digitalkonferenz im Raum Rosenheim:
    Das Rosenheimer Gründungsnetzwerk "Gründen. Einfach Machen!"bietet Gründerinnen und Gründern im Rahmen der IHK-Aktionswoche eine digitale Konferenz zum Thema "Gründen im Nebenerwerb" an. Die mehrtägige Veranstaltung wird rein digital durchgeführt und beleuchtet an vier Tagen verschiedene Schwerpunkte und Zielgruppen innerhalb des jeweiligen Mottos.