Online-Anmeldung

#Analog meets Digital

Veranstaltung im Digitalen Gründerzentrum in Rosenheim - Rahmenprogramm

Vortrag 1: Fördermöglichkeiten für Innovationen (10:00 bis 11:30 Uhr)
Referentin: Dr. Ute Berger, IHK für München und Oberbayern

Innovative Unternehmen und Existenzgründer benötigen häufig hohe Summen für die Finanzierung von Forschung und Entwicklung:
Bis ein Produkt auf den Markt gebracht werden kann, braucht es über Jahre hinweg hohe Investitionen.

Um diesen Unternehmen Gründung, Wachstum und Innovationstätigkeit zu erleichtern, bietet der Staat zahlreiche Fördermöglichkeiten.
Die Fördersprechstunde der IHK bietet einen ersten Überblick zu Fördermöglichkeiten im Bereich Innovationen.
In einem Kurzvortrag lernen Sie die Förderlandschaft Bayerns und des Bundes kennen.
Anschließend diskutieren wir, welche Programme für Sie in Frage kommen, was bei der Antragstellung zu beachten ist und was für Ihre konkrete Situation wichtig ist.

Vortrag 2: Öffentliche Finanzierung: Die klassischen Fördermittel und Wege zur Beantragung (11:30 bis 12:00 Uhr) Referentin: Christine Graß, LfA Förderbank Bayern

Welche Förderprogramme tragen zu einer günstigen Finanzierung meines Vorhabens bei? Wie bereite ich mich auf die Kreditverhandlungen vor?
Welche Bedingungen muss ich für eine öffentliche Förderung erfüllen? Wie läuft das Prozedere ab?
Welche Finanzierungsalternativen, beispielsweise in Sachen Beteiligungskapital, stehen zur Verfügung?