25.11.2016 - Ebersberg

Auszeichnung für Käfer-Gruppe als familienfreundliches Unternehmen

gruppenfoto_1
© DIHK/Jens Schicke

Die Münchner Käfer-Gruppe gehört zu Deutschlands familienfreundlichsten Unternehmen in Hotel und Gastronomie. In Berlin ist die Gruppe mit Sitz in Parsdorf von DIHK, dem DEHOGA Bundesverband und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) ausgezeichnet worden.

Sasse: „Vorbild für die ganze Branche“

Entscheidend für die Wahl in der Kategorie „Große Unternehmen“ ist der vorbildliche Einsatz der Käfer-Gruppe in der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Eberhard Sasse, Präsident der IHK für München und Oberbayern, gratuliert Geschäftsführer Michael Käfer und seiner Frau Clarissa sowie allen Mitarbeitern: „Familienfreundliche Rahmenbedingungen und flexible Arbeitsmodelle funktionieren auch im Gastgewerbe. Die Käfer-Gruppe zeigt das auf sehr erfolgreiche Art und Weise und ist damit ein Vorbild für die ganze Branche.“ Das Unternehmen Feinkost Käfer wurde 1930 gegründet und ist den Bereichen Einzelhandel, Gastronomie und Catering tätig.