Fortbildungsprüfung

Geprüfte /r Industriefachwirt /-in

Die wachsende Kundenorientierung, zunehmende Prozessorientierung, horizontale und vertikale Aufgabenerweiterung bei flacheren Hierarchien, stärkere Ziel- und Ergebnisorientierung, Intensivierung der Kommunikation, ein erhöhtes Kosten- und Nutzendenken und nicht zuletzt vermehrte Methoden-, Personal- und Sachkompetenz sind Faktoren, die gerade in Industriebetrieben aktuelle und angepasste Qualifikationen der Mitarbeiter verlangen.

Zielgruppe für diese Fortbildungsprüfung zum Industriefachwirt sind in erster Linie Industriekaufleute, die mehrjährige Berufserfahrung in Industriebetrieben erworben haben.

Nähere Informationen finden Sie im Ablauf zum Prüfungsverfahren für Industriekaufleute.

In dem Merkblatt finden Sie Informationen zu Prüfungsinhalten, Zugangs­voraussetzungen, Ansprechpartnern und Anbietern von Vorbereitungskursen.

Den ausgefülltenZulassungsantrag können Sie, zusammen mit den erforderlichen Nachweisen, gerne per E-Mail einreichen.