‎Online-Antrag und Online-Durchführung

Betrieblicher Auftrag / Betriebliche Aufgabe / Betriebliche Projektarbeit

Bei der Abschlussprüfung Teil 2 haben Sie die Wahl zwischen einer bundesweit einheitlichen Prüfungsaufgabe und einem „Betrieblichen Auftrag“, der, je nach Beruf, auch „Betriebliche Aufgabe“ bzw. „Betriebliche Projektarbeit“ genannt wird.

Online-Antrag. Bei der Abschlussprüfung Teil 2 haben Sie die Wahl zwischen einer bundesweit einheitlichen Prüfungsaufgabe und einem „Betrieblichen Auftrag“, der, je nach Beruf, auch „Betriebliche Aufgabe“ bzw. „Betriebliche Projektarbeit“ genannt wird. Sollten Sie sich für die Variante „Betrieblicher Auftrag“ entscheiden, dann stellen Sie den Antrag dafür bitte über unser AbschlussPrüfungOnlineSystem (CIC-APrOS).

So funktioniert’s. Um unser CIC-APrOS nutzen zu können, erhalten Sie als Prüfling automatisch auf dem Postweg Ihr persönliches Log-in und Passwort. Damit haben Sie Zugang zum System und können den Antrag auf Ihren Betrieblichen Auftrag bequem online stellen.

Wichtig. Nachdem Sie Ihren Antrag über CIC-APrOS gestellt haben, senden wir Ihnen alle Informationen dazu an die von Ihnen im System angegebene E-Mail-Adresse. Stellen Sie daher bitte sicher, dass diese E-Mail-Adresse verfügbar ist und unsere Mitteilungen an Sie nicht durch SPAM-Filter blockiert werden.

Online-Durchführung. CIC-APrOS ist nicht nur eine Online-Anwendung zur Antragstellung des betrieblichen Auftrags. Sondern: Unser Online-System dient auch der Durchführung und Dokumentation von betrieblichen Aufträgen, Projektarbeiten bzw. Reporten im Rahmen Ihrer Abschlussprüfung. Das heißt: Nach Abschluss ist die Dokumentation online einzustellen sowie in einfacher Ausfertigung als Druckversion bei der IHK für München und Oberbayern einzureichen.