Metallberufe

Maschinen- und Anlagenführer / -in

Maschinen- und Anlagenführer/-innen richten Fertigungsmaschinen und -anlagen ein, nehmen sie in Betrieb und bedienen sie. Sie rüsten die Maschinen auch um und halten sie instand.

Zweijähriger Ausbildungsberuf mit folgenden Schwerpunkten:

  • Metall- und Kunststofftechnik
  • Textiltechnik
  • Textilveredelung
  • Lebensmitteltechnik
  • Druckweiter- und Papierverarbeitung

Betriebliche Aufgabe bei der Abschlussprüfung – Anmeldung und Durchführung

Antrag ausfüllen und unterschreiben. Bitte füllen Sie das Formular „Beschreibung der betrieblichen Aufgabe“ aus und unterschreiben Sie es. Zudem ist die Unterschrift Ihres Ausbildungsbetriebs erforderlich.

Durchführung. Hinweise zur Durchführung finden Sie im Merkblatt „Durchführung der betrieblichen Aufgabe“.