Qualifikationsergänzungsberatung

Teilweise Gleichwertigkeit

Im Rahmen des Projektes Qualifikationsergänzungsberatung (QEB) unterstützen wir Sie auf dem Weg von der teilweisen Gleichwertigkeit zur vollen Gleichwertigkeit Ihres ausländischen Berufsabschlusses.

Sie haben eine teilweise Gleichwertigkeit von der IHK FOSA erhalten?

Wir bieten Ihnen folgende individuelle Beratungs- und Serviceleistungen an:

  • Erklärung der wesentlichen Unterschiede zum deutschen Referenzberuf
  • Analyse des notwendigen Qualifizierungsbedarfs zur Erreichung der vollen Gleichwertigkeit
  • Erstellung einer individuellen Qualifizierungsempfehlung
  • Recherche und Vermittlung von Bildungs- und Qualifizierungsangeboten
  • Aufzeigen von Fördermöglichkeiten
  • Unterstützung beim Ausfüllen des Folgeantrags für die IHK FOSA
  • Betreuung bis zum Bescheid über die volle Gleichwertigkeit der Berufsqualifikation

Gerne unterstützen wir ‎Sie auf dem Weg zur vollen Gleichwertigkeit‎.

Rufen Sie uns einfach an, und vereinbaren Sie einen Termin.

Für eine umfassende Beratung benötigen wir vorab bitte folgende Unterlagen:

  • Bescheid über die teilweise Gleichwertigkeit durch die IHK FOSA
  • Lebenslauf.

Die Qualifikationsergänzungsberatung (QEB) unterstützt Personen mit einem Bescheid über die teilweise ‎Gleichwertigkeit, nach § 4 Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz (BQFG), auf dem ‎Weg zur vollen Anerkennung.

Die QEB ist ein Teilprojekt des Förderprogramms „Integration durch ‎Qualifizierung (IQ)“ mit einer Projektlaufzeit von 2015 bis 2018. Das Förderprogramm wird durch das ‎Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds in ‎Kooperation mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie der ‎Bundesagentur für Arbeit gefördert.‎

MigraNet - IQ Landesnetzwerk Bayern ist eines der 16 Landesnetzwerke des bundesweiten Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ und wird durch die Tür an Tür - Integrationsprojekte gGmbH koordiniert. Es vernetzt seit 2005 ‎relevante Organisationen, Einrichtungen, Institutionen und Unternehmen, um die Arbeitsmarktintegration von Menschen mit ‎Migrationshintergrund in Bayern nachhaltig zu verbessern.‎

Teilprojekt des Förderprogramms „Integration durch ‎Qualifizierung (IQ)“