AK Gesundheitswirtschaft

Berichte aus den Sitzungen des IHK Arbeitskreises Gesundheitswirtschaft

Der Arbeitskreis Gesundheitswirtschaft setzt sich aus hochrangigen Vertretern von Krankenkassen, Apotheken Pflegeeinrichtungen, Medizintechnik- und Pharmaunternehmen sowie weiteren Unternehmen der Gesundheitswirtschaft zusammen. Der Arbeitskreis bietet seinen Mitgliedern Kontakt- und Austauschmöglichkeiten zu Fachexperten und insbesondere zu Bundes- und Landespolitikern, um die unternehmerischen Bedürfnisse an die Politik zu spiegeln.

dsc09615
v.l.n.r.: Peter Kammerer (Stv. Hauptgeschäftsführer IHK für München und Oberbayern), Melanie Huml (Bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege), Stefan Vilsmeier (Gründer und CEO Brainlab AG)

Die Sitzung des IHK-Arbeitskreises Gesundheitswirtschaft fand am 20.03.2019 in den Räumlichkeiten der Brainlab AG in München Riem statt. Nach der Begrüßung durch Peter Kammerer, Stv. Hauptgeschäftsführer der IHK für München und Oberbayern, stellte Stefan Vilsmeier, CEO und Gründer der Brainlab AG, sein Unternehmen vor und betonte dabei das Potential im Bereich der Künstlichen Intelligenz, insbesondere im Medizintechnik-Sektor. Melanie Huml, Bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege, präsentierte im Anschluss die Aktivitäten des Staatsministeriums in der laufenden Legislaturperiode. Zu den Schwerpunktthemen zählen dabei die medizinische Versorgung der Bevölkerung, hierzu zählt auch die Neustrukturierung bzw. Konsolidierung von Kliniken sowie die Chancen der Digitalisierung in der Forschung, Behandlung und Pflege. In der anschließenden Diskussionsrunde, deren Themen auf dem neuen Positionspapier zur Gesundheitswirtschaft der IHK für München und Oberbayern basierte, diskutierten die Mitglieder des Arbeitskreises mit der Staatsministerin über die Problematik des Personalmangels, die Pflegeausbildung sowie Digitalisierungsthemen. Mit dem Hinweis auf eine geplante Sondersitzung des Arbeitskreises Gesundheitswirtschaft schloss Peter Kammerer die Sitzung. Im Anschluss wurden bei einem Rundgang die technischen Innovationen der Brainlab AG vorgestellt.